Permalink

off

2018 Thailand Di – Mae sot – Umphang

Frühstücken, in den Pool und losfahren.

Die Strecke nach Umphang ist lang (158 km) und schwierig (auf 80! km Länge). Eine Haarnadelkurve nach der anderen, Rechtslenker, schlechte, schmale und schmutzige Straße, sowie Gegenverkehr, der gerne die gesamte straßenbreite beansprucht. Zwei mal ist der Wagen ausgebrochen und ins Schleudern geraten. Danach ging es mit noch vorsichtigerer Fahrweise, mit 30-40 km/h, weiter. Die letzten 30 km waren dann wieder „normale“ Straße.

Umphang ist zunächst eher enttäuschend. Wir sind nicht mitten im Dschungel, es ist eher ein mittelgroßes Dorf.

Das Hotel Umphangburi Resort ist nicht auf westliche Besucher eingerichtet, seine guten Tage sind lange vorbei. Bislang unser „niedrigster“ Hotelstandard Wir haben jedoch den Eindruck, dass der Standard hier generell niedrig ist.

Der Weg zum Wasserfall wird schwieriger werden, als erwartet. Ein Teil der Straße soll gesperrt sein und wir müssen 11 km hiken. Morgen wollen wir es dennoch wagen.

Gute Nacht!

Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!