Permalink

off

2018 Thailand Mi – San Kamphaeng – Chiang Rai

Heute war ein Reisetag. Wir haben es dennoch langsam angehen lassen und sind nach dem Frühstück noch einmal im Mineralwasseryakuzzi und anschließend im Pool gewesen. Dann haben wir den „offiziellen“ Hotspring-Park besucht. Dort war es viel sauberer, als wir aufgrund der Fotos erwartet hatten. Wir haben unsere Eier in das Heisswasserbecken (ca. 105 Grad Celsius) gehängt und unsere Beine dann in den „Bachlauf“ (fängt mit 50 Grad an und kühlt im Verlauf auf 35 Grad Celsius ab) gesteckt. Nach wenigen Minuten waren unsere Beine krebsrot und wir haben uns eine kühlere Stelle ausgewählt. Die Eier waren nach 20 Minuten hartgekocht und superlecker.

Auf dem Weg haben wir uns einen Eiskaffee geleistet und einen Schokobrownie der Extraklasse gegessen. Wirklich Empfehlenswert!

Und wie der Zufall es will, kamen wir in Chiang Rai gleich am Weißen Tempel (Wat Rong Khun) vorbei; leider erst 15 Minuten vor Schließung (17:00 Uhr). Wir sind schwer begeistert und freuen uns ihn ausgiebig zu bestaunen. Eine Mitarbeiterin hat uns empfohlen zwischen 08:00-10:00 Uhr zu kommen, da es zu dieser Zeit noch leer ist und die Reisebusse ab 10:00 Uhr eintreffen.

Unser neues Hotel (Kaeo Fa Sai Resort) ist übrigens klasse! Wir freuen uns auf einen erholsamen Schlaf.

Gute Nacht!

Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!