Permalink

0

Auf gehts

Heute, nach der Schuljahres-Abschlussmesse, haben wir den Pilgersegen bekommen.

Dann noch die letzten Sachen ins Auto packen und los geht’s!

Buen Camino – oder besser: Gute Fahrt!

Den ersten Stempel haben wir uns in der Pfarrei St. Michael (der Gemeinde zu der unser Pfadfinderstamm gehört) geholt und gleich den zweiten in der Wolfsburg.

Danach haben wir erst einmal einige Kilometer gemacht. Über Holland und durch Belgien, nach Frankreich.

An Paris vorbei und bis kurz vor Cognac. Als wir (Bernd und Frauke) nicht mehr weiterfahren konnten haben wir an einer alten Tankstelle angehalten und bis zum neuen Tag geschlafen.

Bon Nuit!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


error: Content is protected !!