Permalink

1

Baden, Pause, Abenteuer, …

Wir sind gestern auch noch umgezogen. Jetzt schlafen wir im ersten Bungalow, direkt am Strand.
Bis zum Meer sind es jetzt keine 10 Meter mehr. 

2014 08 11 09 27 00

Allerdings ist der Abfluss etwas verstopft, die Aircon ist furchtbar laut und Frauke hat schon die erste Kakerlake gesehen.
Wer das wild life sucht, bekommt Wildlife! Trotzdem ist es der schönste Bungalow überhaupt.

Wir suchen die Abenteuer und fahren, auf der Suche nach ein paar Caches, auf Samuis Berge. Auf diesem Weg halten wir an einem Laden, indem wir für Noah eine echte thailändische Pfadfinderkluft bekommen. Kurz darauf kommen wir an einer Kokosnussfabrik vorbei. Wir wissen aber nicht, was sie dort wirklich mit den Kokosnüssen machen. 

2014 08 11 14 44 45

2014 08 11 14 46 09

2014 08 11 14 46 36

2014 08 11 14 47 16

2014 08 11 14 49 19

2014 08 11 15 16 11

Nach einer atemberaubenden (extrem kurvig und extrem steil) Fahrt den Berg hinauf, kommen wir am ersten View Point an.

2014 08 11 15 22 21

2014 08 11 15 30 28

2014 08 11 15 32 25

2014 08 11 16 02 48

2014 08 11 16 03 23

Aber irgendwann ist Schluss. Hier haben wir uns nicht weiter getraut, haben die Roller geparkt und sind weiter gelaufen.

2014 08 11 16 23 23

2014 08 11 16 27 26

Bei Spurrillen bis 40 cm und Unterspülungen bis zu 1 Meter, ist es besser die gemieteten Roller nicht in Gefahr zu bringen. Von den Fahrern ganz abgesehen.

2014 08 11 16 37 48

Das Paradise Hill Cafe (verlassen) war die Strapazen auf jeden Fall wert!

2014 08 11 16 42 54

2014 08 11 16 44 17

2014 08 11 16 53 50

BuN im Paradise Hill Cafe

2014 08 11 17 01 44

Der Ausblick war wunderschön. Schade, dass dieses Café nicht mehr bewirtschaftet wird.

Auch die angrenzenden Bungalows sind leider nicht mehr bewohnbar.

2014 08 11 17 10 09

2014 08 11 17 10 38

2014 08 11 17 09 38

2014 08 11 17 18 40

2014 08 11 17 24 59

BuN vor dem Roller

2014 08 11 18 00 09

Unten haben wir etwas Obst gekauft und beim Sepak Takraw zugesehen. Das Sepak Takraw wird ähnlich den Volleyballregeln gespielt. Allerdings wird hierbei ein besonderer Ball (historisch aus Ratten, heute aus Kunststoff) mit den Füßen oder dem Kopf gespielt. Dabei kommt es teilweise zu atemberaubenden akrobatischen Aktionen. Nebenan war ein Muay Thai Ring.

Obstsorten

2014 08 11 18 48 27

Heute ist Vollmond.

2014 08 11 19 59 06

Gute Nacht!

 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


error: Content is protected !!