Permalink

off

Der letzte (ganze) Tag

Heute war unser letzter Tag hier, morgen werden wir um 16:05 Uhr, vom Hotel abgeholt.

Nach einem herausfordernden Lauf zur Calo d’en Monjo ist Bernd zwei Bahnen geschwommen und hat dann beim Rückweg, eher versehentlich, scheinbar im Laufrausch, den Weg über die Bergkuppe, statt über den Sattel, genommen. Wer leiden will …


Der Rest des Tages war entspannt, baden im Pool, Mittags ein Spaziergang nach Peguera, um noch ein paar Souveniers einzukaufen.


Zur Abkühlung wieder in den Pool und nach dem Abendessen in die Games Corner, für Noah.

Bernd und Frauke sind dem lärmenden Hotel entflohen und haben sich ins Hotelzimmer zurück gezogen. Das Packen haben wir teilweise schon erledigt, ein paar Sachen gehen morgen noch in die Koffer, aber auch dafür haben wir Zeit, bis 12:00 Uhr.

Also alles ganz entspannt.

Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!