Permalink

0

Kaeng Krachan Nationalpark

Samstag Morgen, frühstücken, Auto packen und losfahren. Unser Ziel ist der Kaeng Krachen Nationalpark.

Auf dem Weg dorthin haben wir noch ein paar Abenteuer. Zum Beispiel diesen riesigen chinesischen Tempel:

2014 07 26 04 59 41

2014 07 26 05 05 05

2014 07 26 05 29 26

2014 07 26 05 46 49

 

Und den Floating Markt in Ratchaburi. Inklusive Dorfrundfahrt, Einblick in die Wohngewohnheiten und Anschauungsunterricht in Flora und Fauna (Warane).

2014 07 26 07 04 47

2014 07 26 07 11 09

2014 07 26 07 15 40

2014 07 26 07 22 47

2014 07 26 07 02 17

2014 07 26 07 03 54

2014 07 26 06 56 48

2014 07 26 06 50 11

 

Und so wächst die Ananas:

2014 07 26 10 16 51

2014 07 26 10 18 47

 

Ankunft im Kaeng Krachan Nationalpark.

2014 07 26 10 40 28

Unser Zeltlager, praktischer Weise gleich an dem (saubersten) Waschhaus.

2014 07 26 12 12 12

Und dann gehen wir ein wenig spazieren.

2014 07 26 12 18 55

2014 07 26 12 47 53

 

2014 07 26 13 12 51

2014 07 26 13 23 30

Und nach dem Abendessen noch einmal (bei stockfinsterer Nacht, mit Taschenlampen).

2014 07 26 15 48 42

2014 07 26 16 00 52

2014 07 26 16 11 28

2014 07 26 16 54 28

2014 07 26 16 57 58

2014 07 26 17 05 50

2014 07 26 17 12 18

2014 07 26 17 18 24

Und am nächsten Morgen … Ach, das erzähle ich euch im nächsten Artikel. Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


error: Content is protected !!