Permalink

0

Pfingsten 2015

Noah fährt in sein erstes Pfingstlager (mit den Pfadfindern), Frauke und Bernd machen einen Material und Leistungscheck für den Sommer.

Da wir uns nicht entscheiden konnten, welche der unzählige Wanderstrecken wir gehen möchten, haben wir den Zeitpunk verpasst, eine Unterkunft, in einer Jugendherberge, zu finden.

Daher sind wir heute, von zu Hause aus, ca. 17 km gegangen und haben unsere Füße den Weg entscheiden lassen. Viel Wald, wenig Menschen. Was wollen wir mehr?

16,17 km, in 4:11 Stunden, Steigung 153 Höhenmeter / Gefälle 153 Höhenmeter

  

Wir haben festgestellt, dass wir noch etwas weniger Gepäck (13,5 kg / 11,5 kg) mitnehmen möchten. In Spanien können wir hoffentlich auf die zahlreichen Brunnen bauen und etwas weniger Flüssigkeit mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


error: Content is protected !!